Veranstaltungen.


Kids Bücherclub Nr.2

Mi | 18. April 2018  |  16.00 Uhr

Du magst Geschichten, bist neugierig und du bist zwischen 7 und 12 Jahre alt? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir treffen uns  in der Buchhandlung und Chantal stellt dir die neusten, coolsten und spannendsten Bücher in deiner Altersklasse vor.
Wir freuen uns wenn du mit dabei bist! Bei Fragen kannst du dich gerne an Chantal wenden: Tel 044 796 10 80 oder mail@buchbellini.ch

Ohne Voranmeldung, ohne Kosten.
Weitere Daten:  4. Juli 2018 / 3. Oktober 2018 


Lesung mit Alfred Bodenheimer

Ihr sollt den Fremden lieben

Nominiert für den Friedrich-Glauser-Preis 2018

Mi | 16. Mai 2018   |  20.00 Uhr 

in der Buchhandlung, Türoffnung 19.30 Uhr
Eintritt 20.- / Person

Reservation

"Alfred Bodenheimers Mordgeschichten verhandeln auf kleinem Raum die großen Fragen des Daseins." Claudia Mäder, Neue Zürcher Zeitung

Der vierte Fall für Rabbi Klein: "Ihr sollt den Fremden lieben" des Basler Professors für Jüdische Literatur- und Religionsgeschichte Alfred Bodenheimer ist ein klassischer Krimi voller falscher Fährten und einem überraschenden Ende.

Alfred Bodenheimer, geboren 1965 in Basel, erhielt eine traditionelle jüdische Ausbildung und betrieb Talmudstudien in Israel und den USA. In Basel studierte er Germanistik und Geschichte und promovierte 1993 mit einer Arbeit über die Emigration von Else Lasker-Schüler nach Palästina. Nach Forschungs- und Lehrtätigkeiten in Israel und an der Universität Luzern und einer Habilitation an der Universität Genf kam er 2003 als Professor für Jüdische Literatur- und Religionsgeschichte an die Universität Basel zurück. Er veröffentlichte zahlreiche wissenschaftliche Publikationen, darunter Studien über Moses und den Ewigen Juden, jüdische Narrative und Traditionsvermittlung.

©Ayse Yavas

Kinder-Lesung "Die Bratwurstzipfel-Detektive"

Für Jungs und Mädchen von 7-10 Jahren

Jens Steiner liest aus seinem soeben erschienenen Kinderbuch "Die Bratwurstzipfel-Detektive"

Sa | 9. Juni 2018  |  17.00 Uhr

in der Buchhandlung, Türoffnung 16.30 Uhr
Eintritt 8.- / Kinder und 5.- / Erwachsene

Reservation

Über das Buch:
Der alte Radek hat eine Schraube locker – da sind sich Clemens und sein bester Freund Leo einig. Wer im Hochsommer in Gummistiefeln herumläuft, in seinem Bart einen ganzen Insektenzoo beherbergt und ständig einen Rollkoffer hinter sich herzieht, der kann nicht ganz dicht sein. Als sie dann auch noch einen rätselhaften Plan unter Radeks Tür entdecken, stolpern sie hinein in ein unglaubliches Abenteuer. Zusammen mit der blitzgescheiten Olivia ermitteln die Freunde in der „Unterwelt“ ihrer Heimatstadt und lüften schließlich das Geheimnis. Und sie finden heraus, warum Geld allein nicht glücklich macht, Papierschiffchen aber schon.

Jens Steiner wurde 1975 in Zürich geboren. Studium der Germanistik und Philosophie, einige Jahre Lehrer und Verlagslektor, heute freier Autor. Für seinen Roman "Hasenleben" (2011) erhielt er den Förderpreis der Schillerstiftung und für  "Carambole" den Schweizer Buchpreis 2013. Sein neuster Roman "Mein Leben als Hoffnungsträger" erschien 2017 beim Arche Verlag. "Die Bratwurstzipfel-Detektive" ist sein erstes Kinderbuch.

Mehr zum Autor 


Lesung mit Lukas Hartmann

Ein Bild von Lydia

DO | 28. Juni 2018  |  20.00 Uhr 

in der Buchhandlung, Türoffnung 19.30 Uhr
Eintritt 25.- / Person

Reservation

Sie ist klug, kunstbegeistert und nach dem Tod ihres Vaters, »Eisenbahnkönig« Alfred Escher, die reichste Frau der Schweiz. Sie ist verheiratet mit dem Sohn eines mächtigen Politikers. Sie ist bereit, all das aufs Spiel zu setzen. Aus Liebe zu einem Künstler. Wer ist Lydia? Niemand kennt sie besser als Luise, das Dienstmädchen, das in allen Wendungen ihres Schicksals an ihrer Seite ist. Und doch bleibt Lydia auch ihr ein Rätsel.

Lukas Hartmann, geboren 1944 in Bern, studierte Germanistik und Psychologie. Er war Lehrer, Journalist und Medienberater. Heute lebt er als freier Schriftsteller in Spiegel bei Bern und schreibt Bücher für Erwachsene und für Kinder. Er ist einer der bekanntesten Autoren der Schweiz und steht mit seinen Romanen regelmäßig auf der Bestsellerliste.

Mehr zu Lukas Hartmann