Willkommen
bei den schönen Seiten des Lesens.

Brief an die Velokuriere

Literatur für das, was passiert

Stäfa im Juni 2020

Liebe Freundinnen und Freunde der Buchhandlung Bellini

Was wären wir ohne Euch gewesen!

In all den Wochen des Shutdowns habt Ihr uns treu die Bücherstange gehalten, unzählige, grossartige Bücherbestellungen sind bei uns eingetroffen. Und unsere sportlichen und freiwilligen Velokuriere oder die Pöstler haben die Pakete bis in die hintersten Winkel der Schweiz geliefert. Vielleicht wart ihr aber auch selber unterwegs und habt flugs eure Bücherwünsche auf dem Abholbänkli mitgenommen.

Vielen, vielen Dank dafür!

Diese Freude möchte ich an Euch weitergeben.

Ich habe bei «Literatur für das, was passiert» einen Dankesbrief für die Velokuriere schreiben lassen und dafür eine Spende für Menschen auf der Flucht hinterlegt.

Dieser Text, verfasst von der in Zürich lebenden Schriftstellerin Ulrike Ulrich, ist so schön geworden und spricht mir so sehr aus dem Herzen, dass ich auch Euch diesen Text zum Lesen «schenken» möchte!

Hier könnt ihr ihn lesen.

Bleibt froh, gesund, neugierig und weiterhin so lesebegeistert, die Welt ist gross und nie zu Ende erzählt!

Ein herzlicher Gruss von der Goethestrasse

Sandra Bellini und Team

Literatur für das, was passiert

Buchgenuss

Im "geschütztem" Rahmen stöbern

Buchgenuss nach Ladenschluss

Abgesagt

Veranstaltung

Erich Sutter

Vom Bäckergesellen zum Regierungsrat

Mittwoch, 23. September 2020, 20:00 Uhr
Mehr erfahren

Buchtipp

Buchtipp von Chantal Teuscher

««Wenn die Sterne im Meer versinken, ist deine Zeit gekommen, aus den Fluten emporzusteigen»»

«Waterland - Aufbruch in die Tiefe» von Dan Jolley

Chantals Rezension Weitere Tipps

Veranstaltung

Kids Bücher Club

Mittwoch, 30. September 2020, 16:00 Uhr
Mehr erfahren
200624-0138j2-MKB-Ariela_Sarbacher

©Janine Guldener

Veranstaltung

Ariela Sarbacher

Der Sommer im Garten meiner Mutter

Donnerstag, 22. Oktober 2020, 20:00 Uhr
Mehr erfahren